Gerne der Zeiten gedenk‘ ich, da alle Glieder gelenkig – bis auf eins.
Doch die Zeiten sind vorüber, steif geworden alle Glieder – bis auf eins.
Johann Wolfgang von Goethe
  • „Ich bin viel zu ungelenkig und zu steif“
  • „Ich komm ja nicht einmal an meine Zehen“
  • „Ich mache mich doch nicht zum Affen“

Sind das nicht auch Ihre Gründe, warum Sie keine Seminare oder Sportvereine besuchen?

Mir ging es nicht anders! Glauben Sie bitte nicht, das ich mir die Beine um den Hals wickeln kann. Oder ein Spagat aufs Parkett lege. Nein, all das kann ich nicht.
Das strebe ich auch nicht mehr an. Jedoch hat sich meine Beweglichkeit um ein Vielfaches verbessert, seit ich anfing, mein Übungen zu machen. Nun möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Beweglichkeit verbessern können. Ohne sich zu „verbiegen“.

Gerade deswegen habe ich die Komponenten von move4relax entsprechend modifiziert.

Nur weil Sie nicht so gelenkig sind, sind Sie nicht gleich unsportlich. Leider schämen sich gerade Ungelenkige mit Sportlichen (also „Biegsamen“) gemeinsam zu trainieren. Dennoch wissen Sie, dass Bewegung, für die Gelenke und auch für Herz und Kreislauf, ein wichtiger Gesundheitsfaktor ist.
Gerade Menschen eingeschränkter Beweglichkeit können Spaß am Training haben – erst recht beim Sport.

Dieses Seminar ist so aufgebaut, dass Sie – egal mit welcher Einschränkung – alle Übungen mitmachen können. Vor Beginn des Seminars gehe ich gezielt auf persönliche Anliegen ein. Das heißt für Sie – auch in einem Gruppenseminar – es wird immer Ihr individuelles Training. Mit wachsender Kondition ändern wir wiederum die Trainingsmethode entsprechend ab, somit wird jede Trainingsstunde, zu Ihrem „Speziellen Seminar“

Sie bauen Ihre Fitness auf und Ihren Stress ab.
Und das mit viel Spaß!